• Instagram Social Icon

©2020 SKEI

EQ- und Kommunikationstraining

Wie schafft man das, klar, effektiv und effizient in einer neuen Sprache zu kommunizieren, die man noch nicht beherrscht? In einem neuen Umfeld, wo Menschen unterschiedliche Arten von Kommunikation verwenden, manchmal mehr und manchmal weniger emotional sind? Wie schafft man das, in diesem neuen Umfeld zu arbeiten, zu leben oder eine Beziehung aufzubauen?
In diesem Training lernst Du gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden und Trainer*innen

Deine Kommunikation wirksam zu gestalten, in dem Du zusätzlich zu sprachlichen Mitteln solche der Emotionalen Intelligenz verwendest. Du reflektierst dabei Deine Alltagssituationen, um genauer feststellen zu können ob du Andere gut verstehst oder ob  Du von Anderen richtig verstanden wirst.
Du lernst Deine Gefühle und Reaktionen bewusst wahrzunehmen,  richtig zu deuten und auszudrücken. Das hilft Dir, Deine eigenen Bedürfnisse, Deine Wünsche und Erwartungen an die Anderen klarer zu äußern. Dein Einfühlungsvermögen wird dabei geschärft, so dass Du andere Menschen besser verstehen und dementsprechend ihre Handlungen und Reaktionen angemessen beurteilen kannst.

Emotionale Intelligenz, wie sie im Rahmen von diesem Training thematisiert und gefördert wird, ist vor allem als professionelle Haltung zu verstehen. Sie kann Dir sowohl neue Perspektiven und Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung und Stressbewältigung in Deinem Arbeitsalltag bieten, als auch Deine Führungskompetenzen steigern.