Elma Ferchland lebt und arbeitet bei Düsseldorf.
Die Autodidaktin macht Bilder und nennt ihre Technik Wollnadelei. Dabei entstehen seit dem Herbst 2013 unter Verwendung der Filznadel realistische Bilder sowie Objekte aus Schafwolle. Diese beziehen sich auf Motive aus der Natur, oft auch auf andere Kunstformen wie Musik oder deutsche Lyrik. Die gelernte Pianistin gibt auch Unterricht in Wollnadelei und hat ihre Arbeiten bereits im In- und Ausland ausgestellt. Elma Ferchland freut sich nun darauf, Ihnen bei SKEI eine Auswahl von Arbeiten präsentieren zu dürfen. Unsere Gäste sind herzlich eingeladen, noch einen Schritt weiter zu gehen: Lassen Sie sich von der Künstlerin direkt in ihre Arbeitsweise einführen um schließlich unter ihrer Anleitung selbst geschaffenes kleines Werk mit nach Hause nehmen zu können.

  • Instagram Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Twitter Social Icon

©2020 SKEI