DEUTSCH KOMMUNIKATIV A1-C2

„Gedacht heißt nicht immer gesagt, gesagt heißt nicht immer richtig gehört, gehört heißt nicht immer richtig verstanden…“ Konrad Lorenz

 

Was wir hören und wie wir sprechen – hat mit unseren Gefühlen zu tun.

In diesem Kurs lernst Du verschiedene Techniken der Konzentration und des aktiven Zuhörens kennen. Durch spannende Hörübungen und Videos gewöhnst Du dich an die deutsche Aussprache und Melodie. 

Situationen aus Deinem alltäglichen und beruflichen Leben, persönliche Erinnerungen, Erlebnisse und Zukunftspläne werden zum Thema gemacht und regen Dich zum Sprechen an.

Hier gilt die einzige Regel „Raus mit der Sprache!“ Auch mit wenig Vokabeln lässt sich sprechen, Fehler sind völlig normal!


Deutschkurse für Anfänger

Unsere Deutschkurse für Anfänger auf den Stufen A1 und A2 bieten wir in zwei verschiedenen Modellen an.
Du kannst bei SKEI zwischen regulären Kursen und Kompaktkursen wählen, wobei sich diese zwei Varianten insbesondere im Lerntempo unterscheiden.

Unsere regulären Deutschkurse für Anfänger decken jeweils halbe GER-Stufen ab, sodass Du in einem Kurs eine halbe Stufe abschließt (z.B. zuerst A1.1, danach A1.2 usw.). Das Lerntempo in diesen Kursen ist zwar relativ hoch, aber dennoch entspannt. Hier legen wir einen besonderen Fokus auf die mündliche Kommunikation, damit Du dich im deutschen Alltag schnell und sicher zurechtfinden kannst.


Deutschkurse für Fortgeschrittene

Mit dem Fortschritt im Spracherwerb steigt auch der Lernumfang. Deshalb hat SKEI für Fortgeschrittene neben den regulären Kursen auch das Modell der Brückenkurse entwickelt.

Im fortgeschrittenen Bereich kannst Du bei SKEI ab der Stufe B1 reguläre Kurse in halben Stufen belegen (zuerst B1.1, dann B1.2, usw.). Auch bei den regulären Kursen für Fortgeschrittene legen wir viel Wert auf Kommunikation, Gespräche und Diskussionen, sodass du Dein neuerworbenes Wissen direkt in die Praxis umsetzen kannst.